Du bist auf dem Weg in die Selbständigkeit?

Ich zeige dir, wie du einen Finanzplan erstellst, der dir die Angst vor unbekannten Kosten nimmt.

privacy Kein Spam! Keine Datenweitergabe!

„Das Geheimnis des Erfolges ist, den Standpunkt des Anderen zu verstehen.“ Henry Ford

emotions-371238_1920Wozu brauche ich einen Businessplan?

Na, hast du dir die Frage auch schon gestellt? Du willst dich doch einfach nur selbständig machen, und jetzt hörst du an allen Ecken, dass du diesen Businessplan brauchst.

"Wozu soll der denn bitte gut sein, ich brauche ja keinen Kredit"

Ja, die erste Vermutung, dass der Businessplan nur für die Bank benötigt wird, ist leider etwas kurz gedacht. Die allerwichtigste Person, die diesen Plan braucht, ist weder dein Bänker, auch nicht dein Steuerberater und schon gar nicht dein Partner. Du bist die wichtigste Person! Es ist dein Leben, deine Existenz und deine Verantwortung!

Ja, ich weiß, klingt leider ziemlich unsexy, ist aber so. Nenn mich ruhig Spielverderber.

Bevor du startest, sei dir bitte über das wie, wo, wann und womit bewusst. Leidenschaft und Wille alleine reicht nicht aus. Fakten bestärken deine komplette Idee, und beleuchtet sie von allen Seiten. Das ist genau das, was du brauchst. Eine Rundumtaschenlampe!

„Fast jeder kann sich eine Idee ausdenken. Was wirklich zählt, ist die Entwicklung zu einem praktischen Produkt.“ Henry Ford

photo-1458681708599-e0be9ce54707Ich will raus aus dem Knast

Es gibt nicht nur diesen einen Grund sich selbständig zu machen. Wenn ich meine Teilnehmer frage, warum sie sich selbständig machen möchten, bekomme ich sehr unterschiedliche Antworten.

Wie lautet deine Antwort auf diese Frage?

Die erfolgreichsten Gründungen, die ich in meiner 20jährigen Beratung erleben durfte, sind die, die mit Leidenschaft und Freude ins Leben gerufen wurden. Nicht aus dem Zwang heraus, sondern dem tiefen Wunsch nach Erfüllung, Veränderung, Sinnhaftigkeit und Leidenschaft. Wenn du es schaffst, dein Hobby in ein Business umzuwandeln, bist du auf dem richtigen Weg! Ich möchte dich gerne auf deinem Weg begleiten, der mit großer Wahrscheinlichkeit auch eine Herausforderung für dich sein wird. Eine gute Idee alleine reicht nicht aus, denn nur weil DU glaubst, die Menschen brauchen es, bedeutet es nicht gleichzeitig, dass das auch wirklich so ist. Finde heraus was deine Zielgruppe braucht, höre ihnen zu, passe deine Idee den Bedürfnissen der Menschen an und fang an zu planen.

„Ich prüfe jedes Angebot. Es könnte das Angebot meines Lebens sein.“ Henry Ford

Wer ist die Stefani, die hier schreibt?


Jeder Elevator-Pitch-Coach verdreht gleich die Augen, wenn ich sage, dass es für mich keine wirkliche Berufsbezeichnung mehr gibt (das ist auch gut so!). Nach so langer Zeit bin ich weder nur das eine, noch das andere. Ich bin Stefani mit vielen Facetten.

Seit über 20 Jahren bin ich selbst nun schon Unternehmerin und habe hunderte von Unternehmer und Unternehmerinnen beraten. Ich liebe es Existenzgründer auf ihrem Weg in ihr neues Leben zu begleiten. Veränderung schafft neue Wege. Neue Wege schaffen Veränderungen.
Ich bin Dozentin in einem Gründungszentrum, und in meinen Kursen lernen die Gründer ihre Geschäftsidee mit einem guten Businessplan zu festigen.
Ich liebe es zu lachen und Menschen zum Lachen zu bringen.
Ich liebe Veränderungen, auch wenn es mal weh tut.
Ich bin 45 Jahre jung und habe BOCK AUF ANDERS!!!

Stefani
Stefani